Mein Name ist Andrea Dunst und ich lebe mit meiner Familie und meinen 4 Tollern am Rand von Berlin in einem Haus mit Garten.

Eher durch Zufall bin ich im Jahr 2014 auf die Rasse Nova Scotia Duck Tolling Retriever aufmerksam geworden. Um unserem Familienhund, einen Golden Retriever, genügend geistige Auslastung zu bieten, kaufte ich eine Obedience-Trainings-DVD, in der mir ein Toller sofort ins Auge fiel. Ich war sofort angetan von der Energie, Lebens- und Arbeitsfreude und begann, mich intensiver über diese Rasse zu informieren.

 

Schnell stand fest, ein Toller sollte mein Leben bereichern. Im Jahr 2015 zog Penny bei mir ein und mit ihr die Leidenschaft und Liebe für diese Rasse. Sie ist der Grund, warum ich züchte.

 

Die körperliche und artgerechte Auslastung meiner Toller liegt mir sehr am Herzen und nimmt einen Großteil meines Tagesablaufs in Anspruch. Tägliche Ausflüge in den nahegelegenen Wald gehören ebenso zum Alltag wie eine liebevolle und konsequente Ausbildung in der Arbeit mit Dummys. Nebenbei haben wir Spaß an Rally Obedience und Trickdog gefunden.